Startfrequenz: 322 MHz
Endfrequenz:   586 MHz
Sympolrate:     6900
Modulation:     QAM256

Um Digitales Fernsehen zu empfangen, benötigt das Gerät DVB-C. (Digital Video Broadcasting – Cable)

1. Menü aufrufen
2. Automatischen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Startfrequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Eingabe der Stopfrequenz = 586 MHz oder 5860000 khz
5. Wählen der Symbolrate = 6900
6. event.Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
7. Suchlauf starten = OK

1. Menü aufrufen
2. Manuellen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Frequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Wähle Symbolrate = 6900
5. Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
6. Suchlauf starten = OK

Startfrequenz: 322 MHz
Endfrequenz:   586 MHz
Sympolrate:     6900
Modulation:     QAM256

Um Digitales Fernsehen zu empfangen, benötigt das Gerät DVB-C.
(Digital Video Broadcasting – Cable)

1. Menü aufrufen
2. Automatischen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Startfrequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Eingabe der Stopfrequenz = 586 MHz oder 5860000 khz
5. Wählen der Symbolrate = 6900
6. event.Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
7. Suchlauf starten = OK

1. Menü aufrufen
2. Manuellen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Frequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Wähle Symbolrate = 6900
5. Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
6. Suchlauf starten = OK

Startfrequenz: 322 MHz
Endfrequenz:   586 MHz
Sympolrate:     6900
Modulation:     QAM256

Um Digitales Fernsehen zu empfangen, benötigt das Gerät DVB-C. (Digital Video Broadcasting – Cable)

1. Menü aufrufen
2. Automatischen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Startfrequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Eingabe der Stopfrequenz = 586 MHz oder 5860000 khz
5. Wählen der Symbolrate = 6900
6. event.Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
7. Suchlauf starten = OK

1. Menü aufrufen
2. Manuellen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Frequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Wähle Symbolrate = 6900
5. Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
6. Suchlauf starten = OK

Um Digitales Fernsehen zu empfangen, benötigt das Gerät DVB-C.
(Digital Video Broadcasting – Cable)

Startfrequenz: 322 MHz
Endfrequenz:   586 MHz
Sympolrate:     6900
Modulation:     QAM256

1. Menü aufrufen
2. Automatischen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Startfrequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Eingabe der Stopfrequenz = 586 MHz oder 5860000 khz
5. Wählen der Symbolrate = 6900
6. event.Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
7. Suchlauf starten = OK

1. Menü aufrufen
2. Manuellen Suchlauf wählen
3. Eingabe der Frequenz = 322 MHz oder 322000 khz
4. Wähle Symbolrate = 6900
5. Einstellung auf Konstellation (Modulation) = QAM256
6. Suchlauf starten = OK